Dienstag, 30. Oktober 2007

Der Countdown läuft

Die Gänsesaison 07 beginnt im Restaurant zur Radrennbahn.
Ab 1.November steht wieder Gans auf der Speisekarte, auf Vorbestellung werden Keule, Brust und ganze gefüllte Gänse für unsere Gäste zubereitet.
Hausgemachtes Griebenschmalz, Feldsalat Variationen und ofenfrische Bratäpfel warten auf hungrige Genießer.

Hier ein Auszug aus der "Gänsekarte":

Ganz viel Gans


Frische Gänsekeule
mit Rotkraut, Keschte
und hausgemachten Knödel
17.80€

Frische Gänsebrust
mit Rotkraut, Keschte
und hausgemachten Knödel
18.30 €


1 ganze gefüllte Gans
mit Rotkraut, Keschte
und Knödel
68,00 €

Menue


Schmalztöpfchen

Feldsalat mit Speck und Croutons

Gänsebrust oder Gänsekeule, Apfel-Rotkraut,
Keschte und Knödel

Backapfel mit Walnusseis
€ 28,50

Kommentare:

  1. Ohhh - ich liebe Gans. Ist nur leider so inkompatibel mit meinem Vorhaben weniger statt mehr zu werden. Naja, an Weihnachten werde ich da eine Ausnahme machen, aber solange muss ich noch warten *seufz*

    AntwortenLöschen
  2. Schwing dich aufs Rad, komm in die Pfalz, dann hast du die paar Kalorien leicht abgestrampelt und im Zweifelsfall, wäre dein "kleines Geheimnis" bei mir gut aufgehoben.
    Ich verrate nix !!!

    AntwortenLöschen

!!!
Bitte beachten:
Anonyme Kommentare werden nicht veröffentlicht!